Wanderungen zu den Sennhütten von Liptov

Lokalisation: Žilinský kraj, okres Liptovský Mikuláš, Bobrovec

GPS: N49°7'54'' E19°37'29''

Malerische Almen und hohe Berge waren schon seit Ewigkeiten die richtige Umgebung für die Entwicklung der Almwirtschaft in Liptov. Neben der Schafhaltung für Wolle, Milch und Milchprodukte entwickelte sich im Bereich der Almwirtschaft eine spezifische Folklore und Bekleidung. Diese gibt es in einer neuartigen Form noch heute.


Zur Farbgebung des Berglandes in Liptov gehören unwegdenkbar Schafshorden, die sich auf den Almen weiden. Zur Berghütte gehörte immer eine Sennhütte und eine Hürde. Das Hauptwort an der Berghütte hatte der Senner. Zum Berghüttenpersonal zählte noch ein Hirt und ein Hirtenknabe. Auch die Bekleidungsbestandteile der Schafhirte wiesen einzigartige Merkmale (Gürtel, Ranzen, Schäferäxte...) aus. Die spezifischen Leckerbissen aus Schafmilch gibt es in der slowakischen Küche noch heute. Dies bezeugt auch bestehendes Interesse, Berghütten in Liptov zu besuchen.

 
Wir laden Sie, auf dem "Sennenweg" zu wandern und die einzigartige Tradition der alten Sennen und Hirten zu genießen. Die Berghütten in Liptov bewahrten ihre ursprüngliche Wesensart und die über die Jahren bewährten Hirtentraditionen und Vorgehensweisen. Sie können Berghütte Bobrovník (salaš Bobrovník) besuchen, welche sich am Stauseeufer Liptovská Mara befindet, Berghüte Lúžňan (salaš Lúžňan) in Litpvská Lúžna, oder die wunderschöne Sicht aus der Agrofarm Gejdák (Agrofarma Gejdák) über Ružomberok genießen. Eine traditionelle Küche finden Sie auch in der Sennhütte beim guten Hirt (Koliba u dobrého pastiera) am Rande von Ružomberok.


In der Nähe von Ružomberok befindet sich eine Familienberghütte Krajinka, wo Schafmilch auf die traditionelle manuelle Art bearbeitet wird. Sie werden einen schmackhaften Schafskäse und Brimsen auch in der Berghütte Pastierska in Bobrovecká dolina angeboten bekommen. Sollten Sie immer noch nicht genug haben, kommen Sie zum Schluss an der Berghütte Žiar unweit der Gemeinde Smrečany vorbei. Wandern sie auf dem Sennenweg und entdecken Sie, wie Liptov schmeckt!